Inhalte des teilbetreuten Wohnen

Mit jeder Person wird gemeinsam ein Betreuungskonzept erstellt, wobei die Betreuung und Beratung folgende Bereiche umfassen können:

 

  • Wohnen: Einrichtung und Instandhaltung, Unterstützung bei Wohnungswechsel,…
  • Haushaltsführung: Unterstützung bei Einkäufen, Essenszubereitung,…
  • Gesundheit: Begleitung bei Arzt- und Ambulanzbesuchen, Vorsorge,…
  • Beschäftigung: Unterstützung bei der Suche von Arbeit/Tagesstruktur, bei Problemen am Arbeitsplatz,…
  • Finanzen: Hilfestellung bei der Geldeinteilung,…
  • Ämter/Behörden: Unterstützung bei der Geltendmachung von Ansprüchen, Begleitung bei Amtswegen, ...
  • Freizeit: Hilfestellung bei der Freizeitplanung, Organisieren von Angeboten,…
  • Bildung: Unterstützung bei der Suche nach Weiterbildungsangeboten, ...
  • Soziale Kompetenz: Unterstützung beim Aufbau eines sozialen Umfeldes,…
  • Mobilität/Orientierung: Hilfestellung bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel,…
  • Krisenmanagement: Begleitung bei psychischen Krisen, Organisieren von zusätzlichen Ressourcen,...
  • Organisieren von Dienstleistungen: "Essen auf Rädern",…

 

Die Betreuungskontakte finden zeitlich flexibel nach individueller Absprache entweder in der Wohnung der Person oder an einem anderen vereinbarten Ort statt.

 

Melden Sie sich unverbindlich